Samstag, 23. März 2013

Eine Box voller Wohlfühlprodukte

Ich hatte das Glück, einen Gutschein für die Wohlfühlbox von medpex, einer großen Versandapotheke, zu erhalten.

Ferner hatte ich auch das Glück, rechtzeitig am Rechner zu sein, um die limitierte und rasant schnell ausverkaufte Box noch abzugreifen.




Vollgepackt mit jeder Menge Sachen kommt sie daher.

Einige Produkte in Originalgröße:
Körperlotion für trockene Haut von frei 
Waschcreme von Ducray 
Bachblüten Notfall Pulver
Sterillium von Hartmann, ein Desinfektionsmittel, praktisch für unterwegs
Energy & Health Tonikum von Yunker

Einige Proben:
Bepanthen Augentropfen 
Hyaluron Tagespflege von Eucerin
Gesichtscreme von frei
Antistax Frischgel
Nasenstrips für besseres Atmen bei Nacht
blend-a-med 3D White Luxe

Außerdem ein Tütchen mit Kresse zum selber Anpflanzen (kann man immer gebrauchen) und ein Venentrainer (kann ja auch nicht schaden).

Bis auf das Tonikum von Yunker - das bekommen beim besten Willen weder mein Mann noch ich herunter - befindet sich nichts Unbrauchbares in der Box, wenngleich ich vermutlich fast nichts davon so in der Apotheke oder im Laden gekauft hätte.

Bereits der Wert der Körperlotion von frei übersteigt den Preis der Box deutlich, der liegt nämlich bei 7,50 Euro plus Versand von 2,90 Euro, falsch machen kann man also nichts.

Bei mir stellte sich zwar kein WOW-Effekt ein, trotzdem werde ich auch die nächste Box in drei Monaten erwerben - sofern Zeit und Glück mir hold sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen