Dienstag, 11. Dezember 2012

Einmal SI-Therapie, bitte!

Es wird / es werden


gelacht

erzählt

mit Rasierschaum gematscht

weiße Handabdrücke auf den Spiegel gepatscht

der Spiegel weiß "angestrichen"

lustige Bildchen in den Schaum gemalt

der Spiegel mit Schwamm und Wasser gesäubert

die Sprossenwand raufgeklettert

die Sprossenwand runtergeklettert

durch den Tunnel gekrabbelt

immer wieder durch den Tunnel gekrabbelt

erneut die Sprossenwand beklettert

gehüpft

gepuzzelt

Holzperlen aufgefädelt

mit Magneten gespielt und konstruiert

noch viel mehr gelacht

und noch viel mehr erzählt.


Und am Ende ist man dann völlig erschlagen.

Kommentare:

  1. Wie sweeeeet! *knuddel*
    Wow, das nenn ich mal ein Programm.. uff. *grins*
    Volle Power voraus... hihi
    LG, MamaMia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerdings, danach darf Madame dann auch müde sein. ;o)
      Gruß,
      Rebecca

      Löschen