Freitag, 16. November 2012

Prima Hände dank Primavera!

Auf meinen Streifzügen durchs Netz bin ich über die Seite von Primavera, einer Naturkosmetiklinie, gestolpert, zu finden hier: Primavera.

Für meine kostenlose Anmeldung als "Primavera Friend" komme ich nicht nur in den Genuß des Newsletters, sondern ich erhalte hin und wieder Proben zum Testen, kann auf Beratung durch Experten zurückgreifen, und nicht zuletzt wird mir als kleines Willkommensgeschenk der Hand- & Nagelpflegebalsam der Primavera-Linie zugesandt. Nicht nur ein winziges Pröbchen, sondern die beeindruckende Größe von 50ml (immerhin geschenkt). Ich war jedenfalls wirklich überrascht, als bereits drei Tage nach meiner Anmeldung diese doch erstaunlich große Tube in meinem Briefkasten lag.
Ingwer Limette. Lecker!


Ich habe eine kleine Tochter, ich habe einen Haushalt, ich arbeite nebenher auch noch ein bißchen, ich brauche also den ganzen Tag meine Hände. Gerade, wenn es draußen ungemütlich wird, neige ich dort zu sehr trockener, rissiger Haut und bin eigentlich immer auf der Suche nach DER Handcreme.
Am besten sollte sie schon eingezogen sein, noch bevor ich sie aufgetragen habe, denn diesen fettigen Film auf den Händen kann ich weder haben noch gebrauchen. Ich muss die Fingerchen sofort wieder benutzen können. Es nutzt mir nichts, erst mal ne halbe Stunde mit dicken Socken übergestülpt rumlaufen zu müssen, damit ich nichts einsaue.
Natürlich sollte sie pflegen, gut riechen, sich gut anfühlen und und und.

Dann kam der Balsam von Primavera, und ich habe ihn selbstverständlich sofort getestet.
Der erste Kontakt fiel durchaus positiv aus. Die Creme riecht extrem angenehm und frisch nach dem, was draufsteht: Ingwer Limette. Vielleicht etwas mehr nach Limette als nach Ingwer.
Die Konsistenz ist wie erwartet... cremig.
Und sie zieht wirklich rasant ein. Kaum eingecremt, schon eingezogen.
Für meine Bedürfnisse also wahrlich perfekt.

Ich habe die Creme nun etwa eine Woche lang täglich benutzt, noch kein wirklich langer Zeitraum, aber für mich lang genug, um sagen zu können: Dieser Balsam pflegt die Hände wirklich super. Die Hände fühlen sich wunderbar weich an, die Risse werden weniger, mein Mann kann sich nicht mehr über Schmirgelpapier beklagen.
Für mich ein voller Erfolg, und ich denke durchaus drüber nach, diese Creme auch in Zukunft zu verwenden. Eigentlich habe ich ja auch lange genug nach der für mich passenden Handcreme gesucht.

Falls auch ihr sie mal testen wollt, meldet euch als Primavera Friend an (ich vermute einfach mal, dass sie jedem diese Creme zusenden und die Produkte nicht wechseln).

Zum Abschluss noch ein paar trockene Fakten.
Die Philosphie des Unternehmens (entnommen deren Homepage):
Unsere Philosophie beruht auf dem Verständnis, dass eine ganzheitliche Betrachtung von Gesundheit und Schönheit das Wohlbefinden fördert und Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Wir freuen uns, andere Menschen mit unserer mehr als 25-jährigen Erfahrung in Pflanzen, Aromatherapie und Naturkosmetik inspirieren zu dürfen und mit ihnen unsere Liebe zur Natur und unseren Respekt für Mensch und Umwelt zu teilen.
Wir haben uns zu höchster Qualität verpflichtet. Dies bedeutet für uns: erstklassige Produkte aus naturreinen biologischen Zutaten, liebevolle Fürsorge und Verantwortung für Mensch und Natur sowie faire Beziehungen – zu unseren Produzenten, Lieferanten, Kunden, Mitarbeitern, den Menschen, die unsere Vision teilen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen